Tierschutz AG spendet an das Tierheim Wiesbaden

 

Die Tier- und Umweltschutz AG hatte es sich dieses Jahr zum Ziel gesetzt, Spenden fĂŒr das Tierheim Wiesbaden zu sammeln.

Leider hat uns „Corona“ ein wenig ausgebremst. Trotzdem haben wir ĂŒber den Verkauf von Bienenhotels und Upcycling-Produkten einen Betrag in Höhe von 132€ zusammen bekommen. Da geht aber doch bestimmt noch was!!! Corona belastet nĂ€mlich auch die Tierschutzorganisationen. Runde 200€ wĂ€ren schön
gerne auch mehr 😉.

Hiermit möchte ich alle Kollegen und Kolleginnen dazu aufrufen, die letzten Bienenhotels zu erstehen (sie stehen im Lehrerzimmer).

Zwei Hotels hÀngen seit einiger Zeit bei mir im Garten und wurden bereits bezogen (siehe Beweis-Fotos und Video). Auch einige Kolleginnen können berichten, dass in ihren Hotels etliche Zimmer belegt sind.

Freiwillige Spenden sind natĂŒrlich auch willkommen 😊. Spenden oder den Betrag fĂŒr ein Bienenhotel bitte einfach bei mir (Wiebke Haberlandt) ins Fach legen.

Sollten auch SchĂŒlerinnen und SchĂŒler etwas spenden oder ein Bienenhotel erstehen wollen, dann sprecht mich (Fr. Haberlandt) einfach in der Schule an.

Danke sagen vorab schon einmal alle Teilnehmer*innen der Tierschutz-AG und die Leiterin Wiebke Haberlandt.