Wettbewerbe

Wettbewerbsbeitrag erfolgreich in Szene gesetzt…

Bei dem Fotowettbewerb ,,Zoom! … uns deinen Weg!“ mit dem Thema Wege in und rum um Wiesbaden haben mehrere Schüler der Theodor-Fliedner-Schule mitgemacht.

Einige der eingereichten Bilder wurden nominiert und bei der Preisverleihung am 17.Juni 2018 habe ich den 2.Preis in der Alterskategorie 16-19 Jahre gewonnen.

Auf meinem Foto: ,,Die unbekannte Seite Wiesbadens“ sieht man ein Graffiti im Stadtteil Mainz-Kastel unter der Theodor-Heuss-Brücke. Dabei spiegelt das Foto die fröhlichen und die dunklen Seiten des Lebens wider. Die Treppe, welche die zwei Seiten trennt, wirkt auf den ersten Blick wie gemalt, obwohl diese echt ist. Durch den gewählten Winkel sieht man die Treppenstufen nicht, welcher diesen Effekt verstärkt. Die unten/linke Seite zeigt die fröhliche, genussvolle Seite des Lebens, mit den Süßigkeiten und den bunten, starken Farben. Die obere/rechte Seite zeigt ein dunkles, mexikanisches Bild mit schwarzem Hintergrund.

Julia Krämer, E02