Spendenprojekt „Verwenden anstatt Verschwenden“

Durch euch hat das Spendenprojekt super funktioniert, daher möchten wir euch für all die Spenden, die in so kurzer Zeit eingegangen sind, danken. Zudem hat sich das Bethanien Kinderdorf nicht nur sehr gefreut, sondern die Spenden auch gebraucht, da nun auch neue Kinder dazukommen. Wir freuen uns, dass wir in so kurzer Zeit ein Projekt schaffen konnten, das zwei gute Dinge bewirkt hat. Zu einem die Nachhaltigkeit und zum anderen das Helfen von Kindern im Kinderdorf. Es wurden so viele Spenden eingereicht, dass wir noch ein zweites Mal zum Kinderdorf fahren müssen.

Wir danken euch Schüler:innen und Eltern für die Spenden.

Marta Jankowska, Lea Isaak,Sarah Krüger, Lara Hartmann