Astrophysik

In der Projektwoche haben sich die Schülerinnen und Schüler des Projektes Astrophysik (Klasse 5 und 6) mit unserem Sonnensystem beschäftigt. Dazu haben sich die Schülerinnen und Schüler viele Fragen überlegt. Hier ein Ausschnitt: Wie ist das Sonnensystem entstanden? Wie ist es aufgebaut? Welche Besonderheiten hat es?
Nachdem wir am Montag einige Grundlagen aufgebaut haben, ging es direkt zur „Hauptaufgabe“ in der Projektwoche: Erstellt ein Plakat zu Eurem Himmelskörper! Dazu haben alle Schülerinnen und Schüler Informationen (u.a. von der NASA) zu ihrem jeweiligen Planeten erhalten und mussten diese in dem selbsterklärenden Wandplakat dargestellen (siehe Fotos). Diese wurden auf dem Präsentationsnachmittag ausgestellt. Die jeweiligen Gruppen haben sich eigene Quizfragen ausgedacht und die Besucher hatten die Chance auf Preise 🙂
Zum Abschluss der Projektwoche schauten sich die Astrophysikerinnen und Astrophysiker einen Film mit dem Schwerpunkt auf Universum/Planeten an.
Die Plakate wurden gemacht von:
– Venus: Noah O. (5d)
– Mars: Ramon H. (5e) und Mario P. (5e)
– Jupiter: Roberto L. (5d) und Orom M. (5b)
– Saturn: Laurin K. (5a) und Anna P. (5a)
– Neptun: Esma D. (6c) und Magalie W. (5e)
– Merkur: Julius D. (Q2)
– Uranus: Linh N. (Q2)