Informationsabend für Eltern am 27. Januar 2015

Wir freuen uns, Sie am Dienstag, den 27.01.2015, von 19.00 bis 20.30 Uhr in unserem Gymnasium zu einem Informationsabend für Eltern neuer 5. Klassen zu begrüßen.

Wir möchten Ihnen unter anderem davon berichten…

  • wie wir das Konzept „Ganztagsschule, Profil 2“ so umsetzen, dass den Schülerinnen und Schülern einerseits genügend Freiräume bleiben und dass sie andererseits ein verlässliches Bildungs- und Betreuungsangebot am Nachmittag erhalten, das ihren Bildungshorizont erweitert. Für die Fünftklässler endet der Regelunterricht an vier Tagen um 13.15 Uhr, mittwochs um 14.55 Uhr, die Kinder haben aber die Möglichkeit, nachmittags freiwillig Zusatzangebote – so z.B. die Hausaufgabenbetreuung – wahrzunehmen;
  • dass unsere ruhige Stadtrandlage mit einer großzügigen Außensportanlage Voraussetzungen für eine optimale Bewegungsförderung sind;
  • dass unser „Fit & Gesund“-Konzept nach unseren Erfahrungen die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler erhöht;
  • wie unsere Musiklehrer das musisch-künstlerische Angebot gestalten und Zusatzangebote am Nachmittag anbieten;
  • wie modern ausgestattet unsere naturwissenschaftliche Fachräume sind, in denen vielfältige Lern- und Experimentierangebote gemacht werden;
  • was unser pädagogisches Leitbild ist: Wir machen es uns zur Aufgabe, die Stärken und Schwächen der Kinder frühzeitig zu erkennen und sie entsprechend ihren Begabungen und Fähigkeiten zu fördern und zu fordern.

Über weitere Schwerpunkte unseres Schulprofils informieren wir Sie – die Eltern – bei Bedarf gern im persönlichen Gespräch.

Unser Tag der Offenen Tür 2014

Liebe Eltern künftiger Fünftklässlerinnen und Fünftklässler!

Ich lade Sie und Ihr Kind recht herzlich ein, am 15. November dieses Jahres in unsere Schule zu kommen, um sich vor Ort einen ersten Eindruck zu verschaffen von den Räumlichkeiten, dem Unterrichtsangebot, unserem Schulprofil und Schulprogramm – Sie und Ihr Kind werden gewiss auch spüren, welcher „Geist“ in unserer Schule herrscht und welche Schulkultur wir pflegen.

Einblicke in unsere Theodor-Fliedner-Schule

Wenngleich Sie – die Erwachsenen – es sind, die in Absprache mit den Grundschullehrkräften die Schulform bestimmen, sollten Sie Ihr Kind bei der Erstwahl der Schule mitbestimmen lassen. Um dies zu können, ist es wichtig, sich die Schule von innen anzuschauen. Diese Gelegenheit bieten wir am Tag der offenen Tür, an dem die jetzigen Viertklässler und Sie – die Eltern – dem Unterricht unserer Fünft- und Sechstklässler beiwohnen können, an dem Ihre Kinder Sportangebote wahrnehmen können und an dem Sie sich an zahlreichen Ständen über unsere Ganztagsschule und unsere besondere Ausrichtung informieren können. In unserer schönen Mensa haben Sie die Möglichkeit mit Eltern ins Gespräch zu kommen, deren Kinder unsere Schule besuchen. Sie werden Ihnen authentisch berichten können, welche Erfahrungen sie machen und wie zufrieden sie sind.

Respekt und Wertschätzung

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch in unserer Schule am Tag der offenen Tür, an dem Sie vielleicht meine Freude daran teilen können, wie wir unseren Schulbetrieb organisieren, wie engagiert mein Kollegium arbeitet, mit welcher Zugewandtheit die Lehrenden den Lernenden begegnen und mit welchem Respekt und welcher Wertschätzung sich alle an der Schule Tätigen begegnen.

Informationsabend für Eltern am 27.01.2015

Für ein Gespräch stehen Ihnen mein Stellvertreter Herr Kai Hertrich und ich Ihnen jederzeit zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es zur Klärung weiterer Fragen  zu Beginn des nächsten Jahres am 27.01.2015 von 19.00 – 20.30 Uhr einen Informationsabend für Eltern in unserer Schule.

Herzliche Grüße

Karin Petersen
(Schulleiterin)