Der Weihnachtswichtel

 

Die Schülerinnen Elsa Wolf und Emily Klima aus der 5a wünschen der Schulgemeinde mit ihrem Bild und ihrer  Geschichte ein frohes Weihnachtsfest und erholsame Ferien.

Der Weihnachtwichtel

In den Straßen des kleinen Dorfes von Lappland saß ein kleiner Junge am Fenster und schaute hoffnungsvoll in den Himmel.  Er wartete auf den Weihnachtsmann. Er freute sich so auf Weihnachten, aber leider waren es immer noch drei Tage bis Heiligabend…

Weiterlesen

Weihnachten 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler!                                                                             Weihnachten 2020

Liebe Eltern!

Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich verlaufen und deshalb hat mich das Weihnachtsmotiv, gezeichnet von unserer Sechstklässlerin Anika Wolf, so sehr angesprochen und berührt: Umgeben sind die zauberhaften Wesen von vielen Schneeflocken, die gleich einem Hoffnungsschimmer mit ihren guten Wünschen auf uns Menschen herabrieseln. Wie wohltuend ist auch der Weihnachtsbaum mit seinen roten Kugeln und dem schönen Stern, er bringt das Licht in eine Zeit, die viele von uns als herausfordernd empfinden.

Weihnachten steht vor der Tür und auch dieses Fest verläuft in diesem Jahr anders als gewohnt. Aber dennoch: Wir sehen, wie diejenigen, die – vielleicht als Familie – sehr eng verbunden sind, zusammenrücken und dabei mit ihren Gedanken und Gefühlen bei anderen sind, die ihnen sehr nahe stehen und die tief in ihrem Herzen verankert sind. Platz genommen haben die vier Wesen auf einem starken Ast, der sie auch in ihrer gedanklichen Verbindung mit weiteren Familienangehörigen und Freunden trägt.

Das Bild schenkt uns den Ausblick auf ein friedliches, ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest. Und das habt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, und das haben Sie, liebe Eltern, verdient. Die Ansteckungsgefahr, der wir bereits zu Beginn des Jahres ausgesetzt waren, hält uns auch jetzt in den Wintermonaten sehr in Atem.

Im Frühjahr war die Schule über Wochen geschlossen und ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, musstet von zu Hause aus lernen, ohne eure Freundinnen und Freunde in der Schule sehen zu können. Später war es für die meisten von euch wieder möglich, an die Theodor-Fliedner-Schule zurückzukehren. Aber ganz anders als je zuvor: Ihr wart gefordert, Abstand zu halten und eine Maske zu tragen, auf dem Schulhof konntet ihr nicht mehr umherspringen, wo und wie ihr das gern getan hättet, denn jede Klasse bekam ihren bestimmten Bereich zugewiesen. Ich möchte mich zum Jahresende von ganzem Herzen bei euch bedanken, wie diszipliniert ihr euch (in den meisten Fällen) verhalten habt. Auch Ihnen, liebe Eltern, gilt mein Dank für die Unterstützung Ihrer Kinder in dieser schwierigen Zeit der zurückliegenden Monate. Für 2021 wünsche ich uns allen ein sehr schnelles Ende dieser Corona-Pandemie. Genießen Sie das Weihnachtsfest sehr, nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen und Ausruhen, liebe Eltern, tankt Ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, viel Kraft und Energie für das neue Jahr 2021, das an erster Stelle Gesundheit bereit halten soll, aber auch Zufriedenheit und Ausgeglichenheit sowie viele schöne Momente.

Herzliche Grüße

Eure/Ihre Schulleiterin

Karin Petersen

Nikolaus-Aktion 2020

Anlässlich der Tradition haben die Schüler*innen des zukünftigen Abiturjahrgangs auch dieses Jahr wieder fleißig Schokoladennikoläuse zugunsten des Abiballs verteilt. Da die Aktion pandemiebedingt unter erschwerten Bedingungen stattfand, waren besonders viel Geduld und helfende Hände gefragt. Die Nikoläuse wurden online bestellt und die Karten per Briefkasten an die zuständigen Oberstufenschüler weitergeleitet. Am 3. Dezember fanden sich die Schüler*innen des Bio-LKs der Q1 und weitere freiwillige Helfer zusammen, um die Karten nach Jahrgängen und Klassen zu sortieren. Nach mühevoller Fleißarbeit konnten sie die charmanten Kerle schließlich am 4. Dezember pünktlich auf den Weg schicken. Mit Weihnachtsliedern und feierlichem Glockengeläut verteilten die Schüler*innen an alle Jahrgänge putzige Leckerbissen und füllten die stressige Vorweihnachtszeit mit schokoladigen Freuden. Die bärtigen Kerle ließen sich vom Corona-Virus nicht aufhalten und trotz Pandemie waren über 740 von ihnen unterwegs! Gerade zu diesen besonderen Zeiten ist das Verschenken von Nikoläusen eine gefühlvolle Geste, um seinen Freunden kontaktlos zu zeigen, dass man sie mag.

Adventskalender

Hört und seht den Advent!

Die Klassen 5e und 7a laden Euch zu einem gemeinsamen Adventskalender ein.

In der rechten Spalte unserer Schulhomepage könnt Ihr jeden Tag im Advent einen neuen Bildbeitrag entdecken. Einen dazugehörigen Hörbeitrag erlebt Ihr unter der Telefonnummer 0611-94911697.

Wir freuen uns darauf, mit Euch die Weihnachtszeit einzustimmen.

Also Telefonnummer einspeichern und täglich anrufen! 🙂

Eure 5e & 7a

Mensa in Weihnachtsstimmung

Unsere Mensa erstrahlt seit dieser Woche im weihnachtlichen Glanze!

Mit viel Liebe zum Detail haben unsere Gesundheitsscouts mit Frau Haberlandt sowie Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d und Frau Mehner unsere Mensa in eine weihnachtliche Winterlandschaft verwandelt. Die Naturmaterialien wurden zum Teil von Frau Nesselberger gespendet.

Wir freuen uns über die wunderschöne Atmosphäre und bedanken uns bei dem Dekorationsteam!